Knastkundgebung mit Live-Konzert Samstag 16.11. 16-18 Uhr


Freiheit für die Drei von der Parkbank, Loic und alle G-20 Gefangenen
Unsere Solidarität gegen ihre Repression

Am 8.Juli wurden in Eimsbüttel drei Genoss_innen von einer Parkbank weg
festgenommen. Zwei von ihnen sitzen seitdem in Untersuchungshaft. Ihnen
wird die Vorbereitung von militanten Aktionen gegen Firmen und
Repräsentanten des Staates anlässlich des Jahrestages der G20 Proteste
vorgeworfen.
Der Genosse Loic sitzt seit seiner Auslieferung aus Frankreich im
Sommer 2018 im Knast Holtenglacis. Er soll sich an Aktionen gegen den
G20 Gipfel beteiligt haben.

Wir stehen an der Seite unserer Genoss_innen. Unsere Stärke wird durch
keine Mauer aufgehalten und niemand wird allein gelassen.

Samstag 16.11. 16-18 Uhr
Jungiusstrassenbrücke (die Wallanlagen als Kundgebungsort hat die
Genehmigungsbehörde nicht gestattet)

Live Act: Rocha, Punk + Soul